Bundesjugendballett John Neumeier, 02.03.2018, Gut Bardenhagen

31,90 

  • freie Sitzplatzwahl

Beschreibung

Das Bundesjugendballett will „in Bewegung“ sein. Die Tänzerinnen und Tänzer haben zwei Jahre Zeit gemeinsam zu arbeiten. Sie haben ihre Ausbildung abgeschlossen. In der Compagnie sind sie acht erste Solisten und acht Gruppentänzer. Gleichzeitig. Bundesjugendballett-Intendant John Neumeier fasst die Ausrichtung der Compagnie folgendermaßen zusammen: »Mit einem eigenen Repertoire, das Gefühl, Bewusstsein und Ideen der jungen Generation kreativ spiegelt, scheint mir das Jugendballett ideal für die Vermittlung zwischen Jugendkultur, Hochkultur und Bevölkerung. Wir wollen an die Erfolge anderer Juniorcompagnien anknüpfen und den Tanz als Kunstform in der Gesellschaft weiter festigen«.

Aufgrund der überwältigenden Nachfrage in den letzten Jahren präsentieren wir Ihnen herausragendes, modernes, aber auch traditionelles Ballett an zwei Tagen auf GUT Bardenhagen, mittendrin und hautnah dabei.

Details zur Veranstaltung

Datum: 2018-03-02

Beginn: 20:00

Ort Gut Bardenhagen